Für nur 10 Euro: So könnt ihr in Karlsruhe euren Sperrmüll entsorgen!

Symbolbild © ISTOCKPHOTO - Animaflora

Karlsruhe: Seit Jahresbeginn können Bürgerinnen und Bürger ihren Sperrmüll und Restmüll in haushaltsüblichen Kleinmengen gegen Gebühr auch an der Wertstoffstation Maybachstraße 10 b abgeben.

Dabei sind pro Anlieferung zehn Euro je angefangenem halben Kubikmeter fällig. Bisher war nur eine Abgabe an der Nordbeckenstraße 1 möglich.


Ungeachtet dessen gibt es weiterhin die Option, den jährlichen Straßensperrmülltermin oder einmal pro Jahr den „Sperrmüll auf Abruf“ kostenlos zu nutzen.

Offen ist die Wertstoffstation Maybachstraße 10b dienstags bis freitags von 9 bis 17 Uhr und samstags von 8.30 bis 17 Uhr. Weitere Informationen gibt es unter der Behördennummer 115.