Gegenstand liegt auf der A5: Mehrere Autos beschädigt!

Symbolbild

Karlsruhe-Insider (ots) – Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer verlor am gestrigen Mittwoch, gegen 14 Uhr, zwischen den Anschlussstellen Appenweier und Offenburg, in Fahrtrichtung Süden, vermutlich unbemerkt einen Metallsicherungsbügel.


Auf Grund dessen, dass der Sicherungsbügel -wie er auf den Ladeflächen von Autotransportern genutzt wird- auf der Fahrbahn liegen blieb wurden zwei Lastwagen und drei Pkw beschädigt.

Es entstanden Sachschäden in Höhe von rund 15.000 Euro, verletzt wurde niemand. Die Beamten des Verkehrsdienstes Offenburg haben die Ermittlungen bezüglich der Unfallflucht aufgenommen und erbitten Hinweise unter der Telefonnummer 0781 21-4200.