Gehege zerstört: Auto kracht in Kleintierzuchtverein in Karlsruhe

Symbolbild Foto: Luca App / Einsatz-Report24

Karlsruhe (ots) – Am Sonntag gegen 03:30 Uhr durchbrach ein bislang unbekannter Fahrzeugfahrer aus bislang unklarer Ursache die Zaunbegrenzung zu einem Kleintierzuchtverein im Fritschlachweg in Karlsruhe.

Es kam hierbei lediglich zu Sachbeschädigungen an unter anderem dem Unfallauto, Umzäunung und angrenzenden Gehegen.


Tiere wurden nach aktuellem Stand nicht verletzt. Der Unfallverursacher ergriff im Anschluss die Flucht und konnte auch im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung nicht ausfindig gemacht werden. Der Pkw mit entstempelten Kennzeichen wurde sichergestellt und entsprechende Ermittlungen aufgenommen.