Geheime Pläne entdeckt: Europapark plant seine Giganten-Attraktion

Der Europapark am Abend
Archiv © Europapark

Im Europapark Rust soll es einen neue gigantische Attraktion geben. Lange wurde gerätselt, was das sein könnte. Nun sind geheime Pläne aufgetaucht, die zeigen, was der Park da plant und baut.

Dass es immer wieder neue Attraktionen im Europapark gibt, das weiß man. Viele Gäste und Stammbesucher freuen sich auf diese neuen Veränderungen. Doch jetzt ist bekannt geworden, was den Park bald bereichern wird.

Geheimer Bauplan veröffentlicht – das plant der Europapark

Lange Zeit war es ein gut gehütetes Geheimnis, was der Europapark als nächste Attraktion in seinen Park integrieren will. Bislang war nur bekannt, dass es sich um ein neues Fahrgeschäft handeln würde. Zudem war bekannt geworden, dass diese Attraktion durchaus große Züge annehmen soll.

Lesen Sie auch
Günstige Verträge ade: Millionen Stromkunden vor Kündigungen

Wie groß das Fahrgeschäft wird, zeigt jetzt ein eigentlich geheimer Bauplan. Darin werden einige Details sichtbar. So ist nun auch bekannt, dass die Dimensionen des Fahrgeschäftes enorm sein werden. Die Rede ist auch von einem echten Giganten.

Echter Knaller: Das baut der Europapark

Jetzt wurden weitere Fakten und Informationen zur Attraktion bekannt. Mittlerweile ist klar: Der Europapark baut eine enorme Achterbahn! Diese wird unfassbar spektakulär und soll mit „waghalsigen Fahrfiguren“ begeistern.

Es ist bekannt geworden, dass diese neue Achterbahn die Weiterentwicklung des „Big Dippers“ sein soll. Eine solche Achterbahn gibt es in den Niederlanden. Sie soll pure Action und Adrenalin versprechen.

Lesen Sie auch
Deutsche Atommeiler sollen jahrelang am Netz gehalten werden

Spezielle Technik für modernstes Fahrvergnügen

Durch eine Magnetbeschleunigung können die Züge bis zu 80 Km/h schnell werden. Es ist sogar möglich eine Spitzengeschwindigkeit von bis zu 130 km/h zu erreichen. Europapark Geschäftsführer Roland Mack erklärte vor Kurzem, dass Achterbahnen mit 200 km/h technisch kein Problem darstellen.

Die neue Achterbahn soll einfach alles toppen, was bisher dagewesen ist. Enge Kurven, hohe Geschwindigkeiten und sie soll am Ende die Kapazitäten der berühmten Silver Star Achterbahn erreichen.