Gekracht! Unfall zwischen Lkw und Linienbus bei Karlsruhe

Symbolbild

Karlsruhe-Insider (ots) – Nach einem Verkehrsunfall in Langensteinbach am Mittwochmorgen ist die Schuldfrage offenbar noch nicht geklärt.


Gegen 08.20 Uhr kam es in der Gotenstraße zu einem Streifvorgang zwischen den entgegenkommenden Fahrzeugen.

Am Bus ging dabei eine Seitenscheibe zu Bruch, der Sachschaden wird auf zirka 2.000
Euro geschätzt. Ob nun der 56-jährige Fahrer des Lkw oder der 44 Jahre alte Fahrer des Busses den Unfall verursacht haben, konnte zunächst nicht geklärt werden. Augenzeugen gaben sich nicht zu erkennen.

Mögliche Hinweisgeber zum Ablauf des Verkehrsunfalls können sich auch nachträglich beim Polizeirevier Ettlingen unter Telefon 07243 32000 melden.

Lesen Sie auch
Neue Attraktion für den Europa-Park: Gemeinderat genehmigt Großprojekt