Großaufgebot von Einsatzkräften: Schüsse in Baden-Württemberg

Symbolbild © ISTOCKPHOTO - Foto: fotografixx

Karlsruhe-Insider (dpa/lsw) – Im Gewerbegebiet Eisental in Waiblingen (Rems-Murr-Kreis) ist am Dienstag ein Mann angeschossen und schwer verletzt worden.


Zeugen berichteten gegen 11.40 Uhr von Schüssen, wie ein Sprecher des Polizeipräsidiums Aalen mitteilte. Ein Großaufgebot von Einsatzkräften sei zum Ort des Geschehens unweit von Stuttgart geeilt, eine Fahndung sei eingeleitet worden.

Der Schwerverletzte wurde notärztlich versorgt und mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen aufgenommen. Die Hintergründe der Tat waren zunächst unklar.