Große Freude: Das erwartet die Karlsruher wieder auf dem Marktplatz

Foto: pr

Karlsruhe-Insider: Ab Montag läuten die Glocken wieder vom Rathaus.

Das Glockenspiel am Rathaus beginnt wieder am Montag.


Es War schon eine aufwendige Arbeit, das Glockenspielwerk zu restaurieren. Schließlich standen jeweils zur vollen Stunde viele Bürger am Rathaus und lauschten den Glockenklängen.

Die insgesamt 42 Glocken waren seit März 2020 in einer Glockengießerei, wo sie aufwendig repariert und überarbeitet wurden.

Neben der Reinigung wurden alle Glocken auch richtig gestimmt, damit die Klänge wieder melodisch klingen.

Nun gibt Oberbürgermeister Frank Mentrup am Montag, den 30. November um 15 Uhr das Startsignal für die neue Glockenspielzeit.

Das Glockenspiel hat insgesamt 40 Lider in seinem Repertoire, und besonders in der Adventszeit können die Bürger Adventslieder hören.

Lesen Sie auch
Diese Stadt in der Pfalz hat keine Corona-Inzidenz - Rekordverdächtig!

Zudem wurde der Rathausbalkon neu schallgedämmt.