Häuser evakuiert! Mehrfamilienhaus in Baden-Württemberg steht in Flammen

Symbolbild

Karlsruhe-Insider: Schreckliche Szenen in Heilbronn. Nachdem ein Geräteschuppen brennt, breiten sich die Flammen auf das angrenzende Mehrfamilienhaus aus und zerstören es komplett.

Aus ungeklärten Gründen steht der Geräteschuppen eines Mehrfamilienhauses am Mittwoch gegen 01:44 Uhr in Flammen. Obwohl die Feuerwehr schnell eintrifft, breiten sich die Flammen aus und zerstören das angrenzende Wohnhaus vollkommen. Trotz dessen wurde glücklicherweise niemand verletzt. Zudem sind zwei weitere Mehrfamilienhäuser wegen der Rauchentwicklung nicht bewohnbar.


Nach ersten Einschätzungen wird der Sachschaden auf 200.000 bis 300.000 € geschätzt. Weiterhin wird ermittelt, wie der Brand entstanden ist.