Polizeibekannter Mann zeigt Kind (4) sein Geschlechtsteil – Vater steht daneben!

Symbolbild

Karlsruhe (ots) – Ein 53-jähriger Mann ist am Freitag um 8.20 Uhr festgenommen worden, weil er sich vor einem vierjährigen Mädchen entblößt hatte.

Der Vater stand zusammen mit seinem Kind an der Haltestelle in der Lameystraße, als der polizeibekannte Tatverdächtige dem Mädchen sein Geschlechtsteil zeigte.

Nachdem der Vater die Polizei verständigte, konnte der 53-Jährige noch am Tatort angetroffen werden. Der Mann wird nun wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern angezeigt.

>>> DU BIST BEI FACEBOOK? WERDE FAN VON KA-INSIDER UND VERPASSE NICHTS MEHR IN KARLSRUHE!

Lesen Sie auch
Stadt in der Nähe von Karlsruhe hat die niedrigste Impfquote in BW