Heftiger Fund in Baden-Württemberg! Säcke voller Marihuana sichergestellt

Symbolbild

Karlsruhe-Insider: Durch verdeckte Ermittlungen hat die Polizei in Ludwigsburg Marihuana im Wert von 250.000 € sichergestellt. 

Mithilfe verdeckter Ermittlungen hat die Kriminalpolizei Ludwigsburg am Samstag gegen 21:20 Uhr drei Tatverdächtige Drogenschmuggler in Murr festgenommen. Die Ermittler erwischen den 27-Jähriger aus Bietigheim-Bissingen und den 30-Jähriger aus Ludwigsburg auf frischer Tat. Dabei finden die Ermittler in dem Lieferfahrzeug des 34-jährigen Lkw-Fahrers 65,6 kg Marihuana.


Nach der Festnahme wurden die drei aufgrund eines Haftbefehls in die Justizvollzugsanstalt gebracht. Der geschätzte Wert der Ware liegt bei etwa 250.000 €.