Heftiger Unfall auf der A5: Auto kracht in Sattelzug!

Symbolbild. Fabian Geier/einsatzreport24

Karlsruhe-Insider / Appenweier (ots) – Auf dem Weg in Richtung Basel ist eine 38 Jahre alte Ford-Lenkerin bei Appenweier in den frühen Freitagmorgenstunden in das Heck eines Sattelzugs gekracht und hat sich hierbei Verletzungen zugezogen.

Sie musste mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus gebracht werden.

Nach bisherigem Kenntnisstand dürfte Unachtsamkeit zu der sich gegen 4 Uhr zugetragenen Kollision geführt haben.

Der Sachschaden wird auf etwa 30.000 Euro beziffert. Der rechte und der mittlere Fahrstreifen mussten während der Unfallaufnahme gesperrt werden

Lesen Sie auch
500 Filialen und 6500 Arbeiter: Deutsche Traditionskette insolvent