Hier hat’s geknallt: Autofahrerin (23) kracht mit Straßenbahn zusammen!

Symbolbild

Karlsruhe (ots) – Beim Zusammenstoß eines Autos mit einer Straßenbahn am Mittwoch gegen 20.25 Uhr auf der Rüppurrer Straße ist ein Gesamtschaden von 16.000 Euro entstanden. Personen kamen dabei nicht zu Schaden.

Nach den Feststellungen der Verkehrspolizei wollte eine 23-jährige Pkw-Lenkerin von der Rüppurrer Straße nach links in die Wielandtstraße abbiegen.

Dabei hatte die junge Fahrerin eine in gleicher Richtung fahrende Tram der Linie S 7 übersehen. Der
Bahnverkehr war bis gegen 20.50 Uhr unterbrochen.

Lesen Sie auch
Besitzer weint: Vermisste Katze kehrt nach 10 Jahren zurück!