Horrorfund! Leiche an Flussufer in Baden-Württemberg entdeckt

Symbolbild Foto: Sdmg / Kohls/dpa

Karlsruhe-Insider (dpa/lsw) – Am Ufer des Flusses Steinlach in Tübingen ist ein toter Mann gefunden worden.

Die Polizei geht derzeit von einem Unglück aus. Hinweise auf ein Fremdverschulden oder einen Suizid gebe es nicht vor, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag.

Weitere Details zur Art es Unglücks wollte er nicht nennen. Ein Zeuge hatte die Polizei am Dienstagmorgen über den Fund informiert. Die alarmierten Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des 43-Jährigen feststellen.

Lesen Sie auch
So viel bekommen Bosch und Daimler Mitarbeiter an Weihnachtsgeld