In und um Karlsruhe: Kassiererinnen von Maskenverweigerern beschimpft

Symbolbild © istockphoto/Smederevac

Karlsruhe-Insider: Beschimpfungen durch Kunden häufen sich.

Die Kassiererin in Bruchsal klagt gemeinsam mit Verdi gegen die Beschimpfungen durch Kunden, die ohne Maske in die Läden möchten.


Was sich die Kassiererinnen mittlerweile alles anhören müssen, ist gelinde gesagt unterste Schublade. Dies sind keine Einzelfälle, und mittlerweile dürfte es auch ganz viele Kassiererinnen betroffen haben.

Die beschäftigten Kassiererinnen sind am Ende ihrer Nerven. Die Aggressivität der Kunden hat mittlerweile ein Ausmaß angenommen, dass es schon bald nicht mehr zu vertreten ist, dort jemanden hinzusetzen, der sich den ganzen Frust über Corona und den Lockdown von morgens bis abends anhören muss.

Glücklicherweise gibt es zwischendurch auch mal den einen oder anderen netten Kunden. Nur das hält die meisten Kassiererinnen immer noch aufrecht.

Bereits beim ersten Lockdown war ein Anstieg der Aggressivität durch die Kunden zu spüren. Diesmal geht es viel schneller und ist viel aggressiver.