Innenministerium warnt: Am Silvesterwochenende werden Mega-Staus erwartet!

Symbolbild

Zum Silvesterwochenende muss im Südwesten Deutschlands mit starkem Stau gerechnet werden!

Ein erhöhtes Verkehrsaufkommen in der Region, speziell am Neujahrstag, ist sehr wahrscheinlich.

Hinzu kommen viele Baustellen und eventueller Schneefall.

Hier muss mit stockendem Verkehr gerechnet werden:
– A5: Frankfurt – Karlsruhe – Basel zwischen Kreuz Heidelberg und Baden-Baden

– A6: Mannheim – Heilbronn – Nürnberg zwischen Kreuz Walldorf und Bretzfeld

– A7: Würzburg – Füssen/Reutte i.T. zwischen Aalen/Oberkochen und Kreuz Ulm/Elchingen

– A8: Karlsruhe – Stuttgart – München zwischen Dreieck Karlsruhe und Pforzheim-West und zwischen Aichelberg und Ulm-Ost

– A81: Heilbronn – Stuttgart – Singen zwischen Mundelsheim und Dreieck Leonberg, zwischen Kreuz Stuttgart und Herrenberg und im Bereich Kreuz Hegau – Bundesstraße 31 Lindau – Friedrichshafen – Stockach

Lesen Sie auch
Flammen-Inferno in Bruchsal - Rauchwolken bis nach Karlsruhe!

>>> DU BIST BEI FACEBOOK? ABONNIERE KA-INSIDER UND VERPASSE NICHTS MEHR IN KARLSRUHE!