Inzidenz in Karlsruhe unter 100: Geschäfte stehen kurz vor Öffnung

Symbolbild

Karlsruhe: Der Stadtkreis Karlsruhe hat heute den Inzidenzwert von 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner am vierten Tag in Folge unterschritten.

Sollte dies auch am Freitag – und damit zum fünften Mal hintereinander – der Fall sein, ist das Gesundheitsamt im Landratsamt Karlsruhe nach der Corona-Verordnung des Landes aufgerufen, diesen Sachverhalt festzustellen.


Per Allgemeinverfügung, die noch am Freitag veröffentlicht würde, würden damit ab Samstag die entsprechenden Regelungen der Corona-VO für Kommunen mit einem Inzidenz-Wert unter 100 in der Stadt Karlsruhe wieder greifen. Das bedeutet, dass z.B. der Einzelhandel im Stadtgebiet bereits ab Samstag zu Click and Meet zurückkehren könnte.

Lesen Sie auch
Deutschland bekommt ein neues Klimagesetz - Das erwartet die Bürger