Karlsruher Familie verletzt: Elektrischer Adventskranz fängt Feuer!

Symbolbild Foto: Aaron Klewer / Einsatz-Report24

Karlsruhe-Insider: Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts an einem elektrischen Adventskranz kam es am Donnerstagmorgen in der Honsellstraße in Karlsruhe zu einem Brand.

Durch die Wohnungsinhaberin wurde das Feuer gegen 06:25 Uhr im Bereich des Wohnzimmers entdeckt.


Die Geschädigte hatte bereits vor dem Eintreffen der Berufsfeuerwehr Karlsruhe, die mit 16 Einsatzkräften vor Ort waren, die Wohnung mit ihren vier Kindern bereits verlassen. Durch das schnelle Einschreiten der Wehr konnten die Flammen rasch gelöscht werden.

Das komplette Wohnzimmer der Familie wurde durch das Feuer völlig zerstört. Der hierbei entstandene Sachschaden wird auf ca. 50.000 Euro geschätzt.

Die 5-köpfige Familie wurden durch den Rettungsdienst mit einer leichten Rauchgasintoxikation in eine Klinik gebracht.

Lesen Sie auch
Corona-Impfung: Das verdienen Ärzte pro Spritze in Baden-Württemberg