Karlsruher Zoo: Das ändert sich ab dem 1. April an der Kasse

Symbolbild Foto: Stadt Karlsruhe

Eingänge Nord und Süd täglich von 8.30 bis 18 Uhr geöffnet

Der Zoologische Stadtgarten Karlsruhe hat ab kommenden Samstag, 1. April, verlängerte Öffnungszeiten. Bis einschließlich September sind die Kassen täglich von 8.30 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Es gibt somit keine unterschiedlichen Einlasszeiten mehr bei den Eingängen Nord und Süd.

Die Tierhäuser und das Exotenhaus schließen um 18 Uhr, der Streichelzoo um 17.30 Uhr. Der Aufenthalt auf dem Gelände des Zoologischen Stadtgartens ist bis zum Einbruch der Dunkelheit möglich.

>>> Werde Fan von Ka-Insider auf Facebook und verpasse nichts mehr in Karlsruhe