Kein Film! Diese einmalige Live-Vorstellung gibt es im Karlsruher Autokino

Symbolbild Foto: Ole Spata/dpa

Karlsruhe-Insider: Der Circus Flic Flac, der bereits im März nach Karlsruhe kam, aber wegen Corona nicht spielen durfte, kommt nun noch einmal nach Karlsruhe.

Es ist ein einmaliges Projekt, dass das Kammertheater und der Circus Flic Flac gemeinsam auftreten. Im Autokino Karlsruhe wird gemeinsam ein Musical aufgeführt.


In Zusammenarbeit mit dem Kammertheater Karlsruhe wird Flic Flac das Musical „Heart Rock“ produzieren. Das Kammertheater kündigte dies bereits mehrfach in Karlsruhe an.

Vom Circus Flic Flac kommen 11 internationale Artisten, dazu eine vierköpfige Band sowie die Musicaldarsteller werden dem Karlsruher Publikum im Autokino auf dem Messplatz richtig einheizen.

Es wird nach Benzin riechen, wenn bis zu 7 Motorradfahrer gleichzeitig in der Stahlkugel ihre Darbietung bringen.

Lesen Sie auch
Diese Tempo-20-Zone in Karlsruhe sorgt wirklich für Kopfschütteln

Am Freitag, den 10. Juli findet die Premiere statt. Am Freitag, den 1. August gibt es die letzte Vorstellung dieser Art.

Die Tickets sind ab 28,50 Euro zu erwerben.