Kollision in Karlsruhe: Müllwagen crasht mit voll besetzter S-Bahn zusammen

Symbolbild

Karlsruhe-Insider: Eine beschädigte Straßenbahn und ein beschädigtes Müllauto waren das Resultat eines Verkehrsunfalls am Montag, gegen 7 Uhr.

Zum Unfallhergang machten die beiden unfallbeteiligten Fahrzeugführer unterschiedliche Angaben.
Der Unfall ereignete sich in der Kaiserstraße, auf Höhe der Hausnummer 147. Das Heck des Müllfahrzeugs ragte wohl in das Lichtraumprofil der Straßenbahn. Ob das Müllauto stand oder rückwärtsfuhr, bedarf der weiteren Ermittlungen.
Sowohl die Straßenbahn als auch das Müllauto wurden beschädigt, es entstand ein Sachschaden von insgesamt ungefähr 9000 Euro.
Die Verkehrspolizei Karlsruhe hat die Ermittlungen übernommen. Wer sachdienliche Angaben zum Unfallhergang machen kann, möchte sich bitte mit der Autobahnpolizei Karlsruhe unter der Telefonnummer 0721/944 844 in Verbindung setzen. ots
Lesen Sie auch
Bill Gates Prognose wird zur Realität: Immer mehr Soldaten im Einsatz