Kontrolle verloren: Auto-Unfall nachts auf der B35 bei Karlsruhe!

Symbolbild Foto: Aaron Klewer / Einsatz-Report24

ka-insider: Aus noch ungeklärter Ursache kam ein Pkw-Lenker am späten Montagabend auf der B 35 bei Bretten-Diedelsheim von der Fahrbahn ab.

Der 35-Jährige war um ca. 23.15 Uhr von Bretten in Richtung Bruchsal unterwegs, als er kurz nach der Abfahrt Gondelsheimer Straße in einer Linkskurve zunächst nach rechts ins Bankett gerät und hiernach wohl die Kontrolle über sein Fahrzeug verliert.

In der Folge kommt er nach links von der Fahrbahn ab, wo das Fahrzeug nach der Kollision mit der dortigen Böschung kippt und auf dem Dach zum Liegen kommt. Außer dem Sachschaden von ca. 5000 EUR am Fahrzeug und einem noch nicht näher bezifferten Flurschaden, kommt der Fahrer mit dem Schrecken davon. ots

Lesen Sie auch
"Tiere sind keine Sachen": Grünen Politiker fordern Haustierführerschein