Kunden haben es geliebt: dm nimmt beliebtes Produkt aus Filialen

Produkte im Drogeriemarkt
Symbolbild © istockphoto/kasto80

Seit vielen Jahren war das Produkt äußerst beliebt unter den dm-Kunden. Jetzt nimmt der Drogeriemarkt die Waren aus dem Sortiment.

Eine Umstellung des Sortiments ist nicht immer angenehm für die Kunden. Denn jetzt verschwindet ein Produkt bei dm, das viele Kunden sehr geliebt haben.

Produkt bereits ausverkauft

In vielen Filialen findet das Produkt mittlerweile keiner mehr. Es wurde aus dem Sortiment genommen und die letzten Stückzahlen abverkauft. Immer wieder wenden sich Kunden an den Drogeriemarkt, denn sie vermissen langjährig geschätzte Waren.

Der Sotitmentswechsel bei Drogerien findet für die Kunden häufig spürbarer und schneller statt. So hat auch nun ein sehr beliebtes Produkt sein Ende gefunden und ist nicht mehr verfügbar. Das liegt aber nicht an einem Engpass.

Lesen Sie auch
Klimakrise: Neue Windmühle soll bald auf viele Hausdächer

Dm ist super erfolgreich

Der Drogeriemarkt ist in Deutschland der Marktführer. Auch international feiert dm große Erfolge. Ein Kunde hat bei seinem Einkauf nun nach einem Produkt gesucht, das er einfach nicht mehr finden konnte.

Auch im Onlineshop, den dm ebenfalls betreibt, war davon keine Spur mehr. Der Kunde meldete sich auf Facebook zu Wort und wendete sich mit seiner traurigen Frage an den Drogeriemarkt. Er bekam sofort eine Antwort.

Dieses Produkt gibt es nicht mehr

Bei dm gibt es Produkte, die viele Jahre in den Regalen zum Verkauf angeboten werden. Die Kunden bleiben diesen treu und sind es gewohnt, die Waren regelmäßig kaufen zu können. Doch der DenkMit WC-Reiniger Zitronen Frische ist jetzt nicht mehr verfügbar.

Lesen Sie auch
"Blutungen": Neue Corona-Impf-Nebenwirkungen aufgetaucht

Der Kundenservice antwortete auf die Kundenfrage, ob der Reiniger aus dem Sortiment genommen wurde, dass dies der Fall sei. Aufgrund einer Sortimentsaktualisierung musste man sich vom Reiniger trennen.