Lidl-Kunden rasten aus: Neues Produkt sorgt für Aufmerksamkeit

Innenstadt mit Lidl-Filiale
Symbolbild © istockphoto/Thierry Hebbelinck

Ein Pullover sorgt mächtig für Aufmerksamkeit. Die Lidl-Kunden rasten förmlich aus. Das hat dafür gesorgt, dass der Pulli sogar viral ging.

Warm, kuschelig und jetzt ein Star. Der Weihnachts-Pulli von Lidl hat die Kunden zum Ausrasten gebracht. In kürzester Zeit ging der Pullover viral.

Super Weihnachtscoup von Lidl

Dieser Pullover hat so viel Aufmerksamkeit erregt, dass man der Marketing-Abteilung des Discounters nur die Hand schütteln kann. Der Lidl-Weihnachtspullover ging binnen kürzester Zeit viral.

Die Kunden sind ganz aus dem Häuschen und diskutieren heftig im Netz darüber, ob das nun ein Witz sein soll oder ob das das perfekte Geschenk ist. Der kuschelige Pullover ist mittlerweile als ugly Sweater ein Hit im Netz.

Schnäppchen-Pulli für Humorvolle

Lesen Sie auch
Eroberung: Wilde Wölfe breiten sich rasant in Deutschland aus

Wer diesen Pullover kauft, muss ihn entweder hassen oder er hat unfassbar viel Humor, so sehen es zumindest die User auf sozialen Netzwerken. Für nur 6,99 Euro können Lidl-Kunden diesen Pullover jetzt erstehen.

Das Objekt der Begierde ist sowohl in den Filialen als auch im Onlineshop erhältlich. In manchen Regionen war die Nachfrage so groß, dass er dort bereits ausverkauft ist. Im Onlineshop steht er immer wieder als „demnächst bestellbar“ deklariert.

Ugly-X-Mas-Sweater sorgt für Aufregung

Wer den Pullover noch haben möchte, der muss offenbar schnell zugreifen. Die hohe Nachfrage verwundert allerdings, in Anbetracht der Tatsche, welche Kommentare sich alles unter einem Post mit dem Pullover tummeln.

Lesen Sie auch
Tragödie bei Karlsruhe: Fahrer verbrennt in Auto und stirbt

Die meisten scheinen den Pulli nicht ernstzunehmen. Daher erhielt er auch schon Beinamen wie „Ugly-X-Mas-Sweater“. Zahlreiche Kunden finden den Pulli offenbar sehr witzig. Ob sie sich damit auch ins Büro trauen, bleibt jedoch fraglich.