Kurios! Revier aus Baden-Württemberg heißt „Polizeipfosten” auf Google

Screenshot Google

Karlsruhe-Insider: Wer im Internet auf der Suche nach Oppenau ist, findet diesen Ort recht einfach und schnell.

Wer allerdings nach der Polizei Oppenau sucht, hat ein Problem: Unbekannte änderten den Eintrag von Polizeiposten Oppenau in Polizeipfosten Oppenau um.


Wer dahintersteckt, konnte bislang noch nicht ermittelt werden. Die Polizei bzw. deren Spezialisten arbeiten mit Eifer daran, dass der Eintrag wieder in seine ursprüngliche Form geändert wird.

Zudem gibt es im Internet auch viel Kritik an den Einträgen, welche die Polizei allerdings nicht ins Netzt gestellt hat. So machen sich einige Internet-User in sozialen Netzwerken lustig über die „Unfähigkeit“ der Polizei.

Das Besondere daran ist, dass die Polizei über die Einträge bei Google keinen Einfluss hat. Diese Einträge werden von dem Google-Algorithmus gesteuert.

Mal sehen, wann sich dann etwas ändert.