Liegewiese geräumt an beliebten Badesee in der Pfalz – Hunderte Personen!

Überfüllter Badesee in Deutschland
Symbolbild Foto: pr

Karlsruhe-Insider (dpa) – Nach einer mutmaßlichen Maßenschlägerei am Baggersee in Lambsheim im Rhein-Pfalz-Kreis hat die Polizei das Gelände geräumt.

Zeugen hatten in der Nacht zum Samstag eine Schlägerei zwischen 30 bis 40 Personen am Lambsheimer Weiher gemeldet. Beim Eintreffen der Polizisten befanden sich etwa 300 Personen auf der Liegewiese, wie die Polizei mitteilte.

Eine Schlägerei sei nicht mehr im Gange gewesen, «jedoch herrschte eine hochaggressive Stimmung und weitere Handgreiflichkeiten waren jederzeit zu befürchten». Daher sei der gesamte Bereich des Lambsheimer Weihers von der Polizei geräumt worden. Dabei sei es auch zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gekommen, bei der ein 23-Jähriger eine Kratzwunde an der Unterlippe erlitten habe. Den zweiten Beteiligten konnten die Beamten nicht ausfindig machen.

Lesen Sie auch
Auch Karlsruhe betroffen: Reisende erwartet Bahnbaustellen und Ausfälle