Mann dreht durch: Eskalation in Restaurant bei Karlsruhe

Symbolbild

Karlsruhe-Insider (ots) – Nach einem handfesten Streit am Donnerstagabend in einer Gaststätte in der Innenstadt (Rastatt) sieht ein 24-Jähriger einer ganzen Palette von Anzeigen entgegen.


Der stark alkoholisierte Mann geriet gegen 21 Uhr mit mehreren Angestellten des Restaurants in Streit.

Hierbei beleidigte er das Personal nicht nur, er versetzte einem 42-jährigen um Schlichtung Bemühten darüber hinaus einen Schlag ins Gesicht.

Die herbeigerufenen Beamten des Polizeireviers Rastatt erklärten dem unter dem Einfluss von über zwei Promille stehenden Streitsüchtigen anschließend den Gewahrsam. Ermittlungen wegen Körperverletzung und Beleidigung wurden eingeleitet.