Mann stürzt in die Tiefe und stirbt: Horror-Arbeitsunfall in Baden-Württemberg

Symbolbild

Karlsruhe-Insider (dpa/lsw) – Ein 89 Jahre alter Mann ist in Gammertingen (Landkreis Sigmaringen) von einer Leiter gestürzt und gestorben.

Vermutungen der Polizei zufolge wollte er das Hausdach von Schnee befreien. Die Leiter hatte er am Freitagmittag auf dem Balkon aufgestellt, wie die Polizei mitteilte.

Die Kriminalpolizei ermittelt zu den genauen Umständen des Unfalls.

Lesen Sie auch
Neue Studie: Ungeimpfte mehr als doppelt länger ansteckend als Geimpfte