Mann zeigt Frauen baumelnden Penis auf offener Straße – Festnahme!

Symbolbild Foto: Steadfast |{{CC-by-sa-3.0}}

Karlsruhe (ots) – Zwei pfiffigen Frauen ist es zu verdanken, dass Beamte des Polizeireviers Südweststadt am Montag gegen 23 Uhr einen Exhibitionisten festnehmen konnten.

Der Mann fiel den Passantinnen auf Höhe der Haltestelle Mathystraße auf, als er an ein Auto gelehnt mit entblößtem Geschlechtsteil Blickkontakt zu ihnen suchte.

Die Frauen meldeten dies sofort der Polizei, die den bereits einschlägig polizeibekannten 63-Jährigen noch an Ort und Stelle festnehmen konnte.

Vermutlich ist er auch für gleichartige  Auftritte gegenüber Frauen am Dienstag an den Haltestellen Yorckstraße um 2 Uhr  und  „Synagoge“ um 15.35 Uhr verantwortlich. Hierzu sind die Ermittlungen noch im Gange.

>>> DU BIST BEI FACEBOOK? ABONNIERE KA-INSIDER UND VERPASSE NICHTS MEHR IN KARLSRUHE!

Lesen Sie auch
Auch in Karlsruhe: Neues Produkt bald bei IKEA - Fans außer sich!