Unbekannter Mann zerstört Autos in Karlsruhe

Symbolbild © ISTOCKPHOTO - Foto: Berezko

Karlsruhe (kain/ots) – Durch einen aufmerksamen Zeugen wurde am Mittwochabend kurz nach 23.00 Uhr beobachtet wie ein bislang unbekannter Mann an drei geparkten Fahrzeugen in der Karlsruher Sophienstraße die Außenspiegel beschädigte.

Noch vor dem Eintreffen der Beamten des Polizeireviers Karlsruhe-Marktplatz ging der Täter in Richtung Kriegsstraße flüchtig. Der Unbekannte ist ca. 35 – 40 Jahre alt, 175cm – 180cm groß, hatte eine stämmige Figur, dunkle Haare und einen Dreitagebart.

Er trug dunkle Oberbekleidung, Jeans und war vermutlich betrunken.

Das Polizeirevier Karlsruhe-Marktplatz ist nun auf der Suche nach weiteren Zeugen oder Geschädigten die gebeten werden sich unter der Telefonnummer 0721/666-3311 zu melden.

Lesen Sie auch
Entwurf enthüllt in Deutschland: Mehr Rechte bald nur für Geimpfte