Massaker: Auto kracht bei Karlsruhe in Wildschwein-Rotte!

Symbolbild Foto: Julian Buchner / Einsatz-Report24

Karlsruhe-Insider: Zu einem Zusammenstoß mit einer Wildschwein-Rotte kam es am frühen Donnerstagmorgen auf der Kreisstraße 3517 zwischen dem Eichelberg und Odenheim.

Die 19-jährige Fahrerin war gegen 05:45 Uhr mit ihrem Fiat vom Eichelberg kommend in Richtung Odenheim unterwegs, als plötzlich eine Wildschweingruppe die Fahrbahn überquerte.


Die junge Frau wollte der Gruppe ausweichen, verlor daraufhin jedoch die Kontrolle über ihr Fahrzeug, geriet ins Schleudern, überschlug sich und kam letztendlich auf dem Grünstreifen zum Liegen.

Durch den Unfall zog sich die Fiat-Fahrerin leichte Verletzungen zu. Durch den alarmierten Rettungsdienst wurde sie vor Ort behandelt. Am Pkw entstand Sachschaden von rund 15.000 Euro. /ots

Lesen Sie auch
Mega-Reich: Milliardär kauft sich nach Daimler-Werk ganze Mercedes-Sparte