Mega-Aktion in Karlsruhe: KVV Kunden erhalten Schnäppchen-Ticket!

Symbolbild

Karlsruhe-Insider: Einmal zahlen, vier Tage fahren

Der Karlsruher Verkehrsverbund informiert über seine Weihnachtsaktion 2020.


Die Fahrgäste, die am Donnerstag, den 24. Dezember (Heiligabend) ein Tagesticket lösen, können damit bis einschließlich Sonntag, den 27. Dezember im gesamten KVV-Gebiet fahren, so oft sie mögen.

Aber auch wer sein Ticket erst am 25. (1. Weihnachtstag) oder 26. Dezember (2. Weihnachtstag) lösen kann, darf damit ebenfalls bis einschließlich Sonntag im Gebiet des KVV fahren.

Mit dieser Aktion möchte sich der Verkehrsverbund bei den Karlsruhern bedanken, dass sie auch in diesem Jahr gerne mit dem KVV gefahren ist.

Zudem hofft der KVV, dass die Karlsruher Bürger auch im nächsten Jahr 2021 dem KVV die Treue halten.

Lesen Sie auch
Corona-Pandemie: Karlsruher Innenstadt steht vor dem Aussterben