Mehr Spaß! Karlsruher Freibäder verlängern ihre Öffnungszeiten

Symbolbild

Karlsruhe-Insider: Die Bäder in Karlsruhe ändern ihre Öffnungszeiten so, dass auch Frühaufsteher sowie bis spät arbeitende Bürger ebenfalls noch schwimmen gehen können.

So öffnen das Turmbergbad und das Freibad Rüppurr an einigen Tagen bereits um 7 Uhr für alle, die früh schwimmen möchten. Das Turmbergbad öffnet Dienstag und Donnerstag um 7 ihre Pforten. Das Freibad Rüppurr öffnet am Freitag bereits um 7 Uhr.


Im Sonnenbad hingegen können späte Gäste auch noch bis 22 Uhr ins Schwimmbad. Hier können die Badegäste jeweils am Dienstag und Donnerstag bis 22 Uhr schwimmen gehen.
Selbstverständlich gelten in allen Bädern die Hygieneregeln.

Auch die Abstandsregel von 1,50 Meter muss weiterhin eingehalten werden. Auch hier herrscht die Maskenpflicht.

Lesen Sie auch
Nach Hitzewelle - Jetzt drohen Tornados und Sturzfluten in Deutschland