Mehrere Schwerverletzte: Auto rast gegen Ampel in Baden-Württemberg

Symbolbild Foto: Aaron Klewer / Einsatz-Report24

Karlsruhe-Insider (dpa/lsw) – Ein 78-Jähriger ist am Sonntag in Heidelberg mit seinem Auto gegen einen Ampelmast gefahren und hat sich und zwei Mitfahrer schwer verletzt.

Wie die Polizei mitteilte, wurden der Mann, eine 76 Jahre alte Beifahrerin und eine 85-jährige Mitfahrerin ins Krankenhaus gebracht.

Am Wagen entstand ein Totalschaden.

Lesen Sie auch
Kontaktverfolgungen: Verschärfungen sollen kommen deutschlandweit