Menschen müssen aus Wohnungen: Evakuierung in Baden-Württemberg

Symbolbild Foto: Franziska Hessenauer / Einsatz-Report24

Karlsruhe-Insider (dpa/lsw) – Wegen einer defekten Gasleitung mussten mehrere Bewohner ihre Häuser in Wittlingen (Kreis Lörrach) räumen.

Ein Bagger hatte am Samstagnachmittag die Leitung auf einem Privatgrundstück beschädigt, wie die Polizei mitteilte.

Das Gas verteilte sich, in der Folge mussten Menschen in einem Radius von 50 Metern ihre Häuser verlassen. Nach einer Reparatur der Leitung konnten die Bewohner nach den Angaben vom Sonntag nach etwa einer Stunde wieder zurück.

Lesen Sie auch
Schwerer Löscheinsatz: E-Auto brennt – Flammen gehen auf Haus über