Mit Holzlatte! Radler schlägt auf Autofahrer ein in Baden-Württemberg

Symbolbild © ISTOCKPHOTO - Foto: Tutye

Karlsruhe-Insider (dpa/lrs) – Nach einem Zusammentreffen in einer Einbahnstraße haben sich ein Autofahrer und ein Radler in Ludwigshafen geprügelt.

Laut Polizei war der 36 Jahre alte Radler am Freitagnachmittag falsch herum in die Straße gefahren, wo er von dem 63 Jahre alten Autofahrer zur Rede gestellt wurde.

Nach einer ersten Rangelei besorgte sich der Radfahrer aus einem Sperrmüllhaufen eine Holzlatte und fügte seinem Kontrahenten leichte Verletzungen zu. Nach einer kurzen Flucht vom Tatort wurde er von Polizisten gestellt.

Lesen Sie auch
Neue Steuer ab Juli: Millionen Hausbesitzer und Eigentümer betroffen