Mit Messer! Migrant geht auf Mitarbeiterin im Amt los in Baden-Württemberg

Symbolbild Foto: Peter Arnegger / Nrwz/dpa

Karlsruhe-Insider (dpa/lsw) – Ein Asylbewerber hat eine Mitarbeiterin des Sigmaringer Landratsamts mit einem Messer bedroht.

Nach Angaben von Polizei und Staatsanwaltschaft hatte der 28-Jährige aus Nigeria am Mittwoch auf dem Amt randaliert, weil er mit einer Entscheidung der Behörden nicht einverstanden war.


Als die Polizei eintraf, griff er sich eine Mitarbeiterin der Zulassungsstelle und bedrohte sie mit dem Messer.

Die Polizei setzte Pfefferspray ein und überwältigte den Mann. Die Frau blieb unverletzt. Der Angreifer kam in Polizeigewahrsam.

Lesen Sie auch
VHS-Kassetten verkaufen: Diese Disney-Filme sind ein Vermögen wert!