Mit Waffe und Maskiert: Brutaler Tankstellen-Überfall in Baden-Württemberg

Symbolbild Foto: Polícia SR - Bratislavský kraj/facebook

karlsruhe-insider (dpa/lsw) – Ein unbekannter Täter hat mit einer Waffe eine Tankstelle in Mannheim überfallen und dabei mehrere Hundert Euro erbeutet.

Nach Angaben der Polizei vom Freitag hatte der mit einer weißen Sturmmaske maskierte Täter am Donnerstagabend eine Angestellte an der Tankstelle mit einer Schusswaffe bedroht.


Nachdem er das Geld erbeutet hatte, flüchtete er in eine bisher unbekannte Richtung. Das
Kriminalkommissariat Mannheim ermittelt nun.

Lesen Sie auch
Karlsruhe stellt kostenlose Coronatests Kita-Kindern zur Verfügung