Nach Horror-Sichtung: Leiche aus Fluss geborgen in Baden-Württemberg

Symbolbild Foto: FW-BN

Karlsruhe-Insider (dpa/lsw) – In einem Fluss bei Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis) ist die Leiche eines 67 Jahre alten Mannes gefunden worden.

Die Todesursache sei noch unklar, teilte ein Sprecher der Polizei am Donnerstag mit. Passanten hatten den Mann am Mittwoch leblos in der Elz gefunden.


Der Rettungsdienst stellte kurz darauf fest, dass der 67-Jährige tot war. Laut Sprecher wird die Leiche derzeit obduziert. Wie der Mann in den Fluss gelangt war, sei ebenfalls noch unbekannt. Zuvor hatte der SWR von dem Fall berichtet.

Lesen Sie auch
Spritpreis-Schock: Benzin kostet jetzt über zwei Euro in Deutschland