Neue Baustellen in Karlsruhe bei der Bahn – Diese Linien sind betroffen!

ARCHIV - Foto: Kvv/Paul Gärtner

Karlsruhe-Insider: Neue Baustellen – diese Linien sind betroffen.

Ab Samstag, den 17. Oktober beginnen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) mit ihrer neuen Bauphase.


Gleich mehrere Streckenabschnitte sind dann bis Montag, den 2. November sowohl für den Tram- als auch den Stadtbahnbetrieb gesperrt.

Davon sind die Linien 6, S5, S51 sowie S4 betroffen.

In Richtung Wörth und auch in Richtung Bretten wird ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Der Ersatzverkehr für die VBK-Linie 2 bleibt weiterhin bestehen.

Auch in der Region um Karlsruhe, östlich in Richtung Wörth und nach Westen in Richtung Bretten sind diese Streckensperrungen notwendig.

Die Linie 6 kann vom 17. Oktober bis zum 2. November den Abschnitt zwischen Philipp-Reis-Straße und Ostendstraße nicht befahren. Dafür läuft zwischen den Haltestellen Ostendstraße und Hirtenweg die Linie6E im Pendelbetrieb alle 20 Minuten.

Die Linien S5 sowie S51 können vom 17. Oktober bis 2. November die Haltestellen zwischen Entenfang und Wörth Badepark nicht angefahren werden. Dafür fährt die Ersatzbuslinie 15 als Expresslinie.