Neue Masche! Männer steigen wieder in Karlsruher Bahnen ein

Symbolbild

Karlsruhe-Insider (ots) – Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Dienstag in der Bruchsaler Zollhallenstraße zwei auf Abstellgleisen geparkte Stadtbahnen aufgebrochen und im Innern die Fahrkartenautomaten aufgehebelt.

Daraus stahlen sie die Geldeinsätze. Die Höhe des Diebstahls- wie auch Sachschadens lässt sich derzeit noch nicht beziffern. Weitere Ermittlungen der Polizei dauern hierzu an.


Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst Karlsruhe unter 0721/666-5555 in Verbindung zu setzen.

Lesen Sie auch
Leiche entdeckt: Flüchtiger Straftäter tot aus dem Rhein geborgen