Neuer Mega-Hype! Karlsruher jagen Pokémon auf der Straße

Symbolbild

Der aktuelle App-Trend „Pokémon Go“ verbreitet sich scheinbar wie ein Lauffeuer. Wo man auch hinsieht, erfreuen sich Jugendliche und Erwachsene daran, kleine Taschenmonster mit Ihrer Handykamera auf den Straßen in Karlsruhe aufzusuchen.

Wie damals in den Game-Boy-Spielen dreht sich bei dem neuen Spiel Pokémon Go alles darum, möglichst viele der knuffigen Pokémon zu fangen. Nur das sie diesmal nicht in einer virtuellen Welt leben, sondern mitten unter uns sind. Mit dem Smartphone läuft man in der echten Welt herum und bewegt so die Spielfigur auf einer 1:1-Karte im Spiel. Dort tummeln sich Pokémon.

Die Pokémon GO Tour in Karlsruhe: Nun treffen sich Pokémon Fans in Karlsruhe und gehen auf gemeinsame Pokémon Jagd! Die Pokemon Trainer werden dazu aufgerufen mitzukommen und mit anderen zusammen seltene Pokémon zusammeln.

Tipp: Es besteht die Gefahr, dass man die Umwelt (vor allem den Straßenverkehr) leicht aus den Augen verliert. Also passt bitte auf euch und andere auf, damit ihr weiter Freude am Spielen habt.

Die besten Treffs im Netz

Freitag, 15. Juli von 19:00 – 23:00 Uhr | Schlossplatz, 76131 Karlsruhe

Sonntag, 21. August um 15:00 Uhr | Bahnhofplatz 1, Hauptbahnhof Karlsruhe