Neuer Test-Blitzer bei Karlsruhe: In einer Woche 400 mal zugeschlagen!

Symbolbild Foto: Stadt Karlsruhe

Karlsruhe-Insider: Die Testphase an der Tunnelkreuzung der B462, B3 und L77a läuft gerade mal eine Woche, und schon blitze das Licht 400 mal auf in Rastatt.


Rund 2/3 der Autofahrer war zu schnell unterwegs. Rund 130 mal wurde eine rote Ampel überfahren.

Der Blitzer blitzt seit drei Wochen von der A5 kommend in Richtung Tunnel, aber auch anders herum.

Wer bei Rot über eine Ampel fährt muss mit 90 Euro Bußgeld und einem Punkt in Flensburg rechnen. Dauert die Rotphase aber bereits  als eine Sekunde, so sind 200 Euro fällig mit 2 Punkten in Flensburg.

Die Testphase ist nun vorüber und die zwei stationären Blitzanlagen werden ab Freitag, den 1. November scharf gemacht.

Lesen Sie auch
Sensation: Ausgestorbene Tierart kehrt nach 3000 Jahren wieder zurück