Neues Event: Einmaliger Rundgang auf dem Turmberg in Karlsruhe

Symbolbild

Karlsruhe-Insider: Beim Thema Kultur macht sich Susanne Stephan-Kabierske am kommenden Mittwoch, den 9. Oktober, ab 17 Uhr zu einem 1,5 Stunden dauernden Rundgang auf.


Auf dem Gipfelplateau führt der Weg zu noch bestehenden als auch zu ehemaligen Gaststätten, und Frau Stephan-Kabierske vermittelt Wissenswertes zum Thema Geschichte der Betriebe und zur Turmbergbahn, mit der es wieder aufwärts geht.

Der Treffpunkt für den Rundgang ist die Talstation, Kosten sind nur die Fahrkarte zu zahlen.

Diese Veranstaltung ist ein Teil der Sonderausstellung des Pfinzgaumuseums mit dem Namen „Durlach: Der Turmberg ruft!“