NEUHEIT bei Lidl: Das ändert sich diesen Monat noch im Discounter!

Neckarsulm (ots)Lidl Deutschland setzt ein klares Signal für mehr Tierschutz und führt ab Januar 2017 für die Frischmilch der regionalen Eigenmarke „Ein gutes Stück Bayern“ die Premiumstufe des Tierschutzlabels „Für Mehr Tierschutz“ des Deutschen Tierschutzbundes ein. Perspektivisch sollen alle Molkereiprodukte von „Ein gutes Stück Bayern“ mit der Premiumstufe des Tierschutzlabels „Für Mehr Tierschutz“ gekennzeichnet werden.

„Wir begrüßen es sehr, dass Lidl Molkereiprodukte mit der Premiumstufe des Labels listen wird und sein Engagement für einen nachhaltigeren Umgang mit tierischen Erzeugnissen strategisch weiter ausbaut“, sagt Thomas Schröder, Präsident des Deutschen Tierschutzbundes. Als erster Händler bietet Lidl somit Milchprodukte an, die mit dem Tierschutzlabel „Für Mehr Tierschutz“ gekennzeichnet sind. „Unsere Marke ‚Ein gutes Stück Bayern‘ steht für Tierwohl und Nachhaltigkeit – sei es auf ökologischer, sozialer oder ökonomischer Ebene. Daher freuen wir uns besonders, dass unsere Bemühungen durch das Tierschutzlabel ‚Für Mehr Tierschutz‘ auch für unsere Kunden sichtbar werden“, ergänzt Jan Bock, Geschäftsleiter Einkauf Lidl Deutschland. „Damit setzen wir einen weiteren Meilenstein in der Zusammenarbeit mit dem Deutschen Tierschutzbund, nachdem bereits ausgewählte Geflügelprodukte und ein Teil der regionalen Eier bei Lidl nach den Richtlinien des Deutschen Tierschutzbundes zertifiziert sind.“

Auf der Internationalen Grünen Woche vom 20. bis 29. Januar 2017 in Berlin wird Lidl Details zur Umsetzung und Weiterentwicklung der Eigenmarke „Ein gutes Stück Bayern“ vorstellen. In der Messehalle 22 B, der „Bayernhalle“, Stand C 248, können sich die Besucher über die in Bayern beliebte Lidl-Eigenmarke informieren. Erste Zertifizierungen sind bereits abgeschlossen, weitere Betriebe von „Ein gutes Stück Bayern“ werden derzeit nach den Richtlinien des Deutschen Tierschutzbundes zertifiziert.

Lidl führt als erster Händler Premiumstufe des Tierschutzlabels „Für Mehr Tierschutz“ für Frischmilch in Bayern ein / Vorstellung Meilenstein für regionale Eigenmarke auf Internationaler Grüner Woche / Bewusst genießen: Ab Januar 2017 führt Lidl für die Frischmilch der regionalen Eigenmarke „Ein gutes Stück Bayern“ die Premiumstufe des Tierschutzlabels „Für Mehr Tierschutz“ des Deutschen Tierschutzbundes ein. FOTO: „obs/LIDL/Lidl“