Notrufe bei der Polizei: „Ufo-Sichtungen am Karlsruher Himmel“

Die Drohne leuchtet sehr hell

UFO über Karlsruhe???

In den letzten Nächten wurde über dem Ostteil von Karlsruhe in der Dunkelheit ein bunt leuchtendes unbekanntes Flugobjekt gesichtet.

Gleich mehrere Anwohner riefen beunruhigt bei der Polizei an und wollten wissen, was überhaupt los war und was möglicherweise dahintersteckte.

Das steckt dahinter:
Die Polizei versuchte, die Leute zu beruhigen. Es lasse sich alles auf natürlichem Wege aufklären, war von der Polizei zu hören.

Das „Ding“ ist eine Drohne und fliegt für das Amt für Umwelt- und Arbeitsschutz. Ebenfalls mitverantwortlich ist die Firma Bavarian, welcher die Drohne gehört.
Mit der Drohne werde systematisch das Stadtgebiet mit einer Wärmekamera abgesucht, ob an öffentlichen Gebäuden Sanierungen notwendig sind. Weil tagsüber die Sonneneinwirkung zu stark ist, werden dies in der Nacht gemacht.

Lesen Sie auch
Kinder unter verletzten: Lastwagen kracht in Familienauto in Baden-Württemberg