Nummer 1: Karlsruher SC verlängert Vertrag mit wichtigem Spieler!

Karlsruhe (dpa) – Der Karlsruher SC hat den ursprünglich noch bis Sommer gültigen Vertrag mit Torwart Marius Gersbeck vorzeitig um zwei weitere Jahre bis 30. Juni 2023 verlängert.

Das gab der badische Fußball-Zweitligist am Montag bekannt.


Gersbeck war 2019 von Hertha BSC in den Wildpark gewechselt und dort zunächst Stellvertreter des inzwischen zum SC Freiburg gewechselten Benjamin Uphoff. Seit dieser Saison ist der 25-Jährige die Nummer eins beim KSC.

«Marius Gersbeck hat diese Saison bislang seine Klasse unter Beweis gestellt und damit das Vertrauen des Trainerteams zu 100 Prozent zurückgezahlt», sagte Sportgeschäftsführer Oliver Kreuzer.

Lesen Sie auch
Unangeleinter Hund fällt über Kind (5) in der Nähe von Karlsruhe her