Nur noch digital: So könnten Amtsbesuche in Karlsruhe bald aussehen

© Roland Fränkle - Presseamt Stadt Karlsruhe

Karlsruhe-Insider: In Karlsruhe ist schon das neue digitale Bürgerbüro zu sehen.

Digital ist schon vieles machbar in den neuen Bürgerbüros.


Im neuen und digitalen Bürgerbüro können die Bürger schon fast alles erledigen, was mit Behörde zu tun hat.

So können die Bürger nicht nur neue Ausweise fertigen lassen oder die Wohnung anmelden, sondern auch die Führerscheine umschreiben lassen.

Digital kann eben vieles an einer Stelle zusammengefasst werden. So erhalten die Bürger auch im Bürgerbüro die neuen Wertmarken für die Behindertenausweise.

Die Mitarbeiter in dem neuen digitalen Bürgerbüro haben nun ein viel größeres Spektrum an Möglichkeiten, wie sie jedem einzelnen Bürger helfen können.

Lesen Sie auch
Metallsplitter im Essen: Rewe ruft beliebtes Tiefkühlprodukt zurück!

Vor allem behinderten Menschen wird hier viel schneller und effektiver geholfen, da nun alles von einer Stelle aus erledigt werden kann.

Die Bürgern werden sich freuen.