Passanten eilen zur Hilfe: Schwerer Motorradunfall bei Karlsruhe

Symbolbild Foto: Fabian Geier

Karlsruhe (ots) – Schwere Verletzungen zog sich ein 42-jähriger Motorradfahrer bei einem Sturz am Sonntagabend in Blankenloch zu.


Der Mann war gegen 19.00 Uhr mit seinem Motorrad auf der Straße Am Hasenbiel unterwegs. Dort beschleunigte er das Motorrad so stark, dass er die Kontrolle verlor und stürzte.

Er kam dabei unter das Motorrad und wurde von Passanten befreit. Nach einer Erstversorgung durch einen Notarzt wurde er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten eine Alkoholbeeinflussung des Mannes fest. Weiterhin ist er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis.