Passanten verängstigt: Mysteriöser Mann wird immer wieder in Karlsruhe gesichtet!

An 60 Tagen steht dieser Mann an 60 verschiedenen Orten in Karlsruhe – jeweils eine Stunde lang.

Uns erreichten zahlreiche Anfragen, wer dieser Mann sei und warum er dort herumstand. Hier haben wir die Antwort!

Es handelt sich um eine Kunst-Performance namens „60/60“, bei der der Tänzer und Künstler Piotr Tomczyk einen „Gefangenen der Zeit“ verkörpert und somit auf die immer beschleunigte Gesellschaft und das Fehlen der Zeit für die kleinen Momente im Leben aufmerksam macht.

>>> DU BIST BEI FACEBOOK? ABONNIERE KA-INSIDER UND VERPASSE NICHTS MEHR IN KARLSRUHE!

Lesen Sie auch
Chaos auf der A5: Tanklastzug umgekippt - Autobahnbahn vollgesperrt!