Polizeihubschrauber im Einsatz: Vermisste Frau wird regungslos im Feld gefunden!

Kraichtal (ots) – Am Mittwoch, gegen 08:20 Uhr, erschien ein besorgter Ehemann beim Polizeiposten Kraichtal und meldete seine Frau als vermisst.

Das Fahrzeug der Frau hatte er bereits parkend im Kraichgauer Drosselweg aufgefunden. Von hier aus war die Frau am Dienstagnachmittag zum Laufen unterwegs gewesen.

Da die Ehefrau über Nacht nicht heimgekehrt war und ihr Mann bereits sämtliche Verwandte und gemeinsame Freunde ohne Erfolg kontaktiert hatte, wandte er sich
nun an die Polizei.

Sofort wurde ein Hubschrauber in den Einsatz geschickt, welcher das Feldgebiet in Richtung Oberacker nach der vermissten Frau absuchen sollte. Wenig später, gegen 09:20 Uhr,
entdeckte man die Frau auf dem Rücken liegend im Feld.

Lesen Sie auch
Ersten Urlaubsländer bringen 3G zurück - "Corona kommt wieder"

Die Frau war ansprechbar, jedoch stark unterkühlt und ausgetrocknet. Ein Rettungswagen brachte sie schließlich ins Krankenhaus. Es besteht keine Lebensgefahr.

>>> DU BIST BEI FACEBOOK? ABONNIERE KA-INSIDER UND AKTIVIERE „ALS ERSTES ANZEIGEN“ UM AUF DEM NEUESTEN STAND ZU BLEIBEN.